Highlights Februar

Heute möchte ich euch meine 3 liebsten Bücher aus dem Februar vorstellen. Sie sind nach Beliebtheit sortiert, also mochte ich das 3. am meisten.

1) Im Herzen die Rache

wp-1488119273869.jpg

Von diesem Buch hatte ich vorher noch nie wirklich gehört und gesehen habe ich es auch noch nicht oft. Ich weiß auch nicht mehr, warum ich es überhaupt bestellt habe. Jedenfalls hatte ich dementsprechend keine großen Erwartungen an das Buch und wurde sehr überrascht! Das Buch hat mich echt umgehauen und ich kann es euch wirklich nur empfehlen…

Inhalt: Es ist Winter in Ascension, einer Kleinstadt in Maine. Die Seen sind zu Eis erstarrt, der makellose Schnee fällt in dicken Flocken vom Himmel. Aber der friedliche Schein trügt – denn in Ascension haben Fehler tödliche Folgen. Drei geheimnisvolle Mädchen sind in die Stadt gekommen, um darüber zu urteilen, wer für seine Taten büßen muss. Und die Wahl ist auf Em und Chase gefallen.

2) Elfensteine

Die Shannara-ChronikenElfensteine von Terry Brooks
Die Shannara-ChronikenElfensteine von Terry Brooks

Auf dieses Buch bin ich durch die dazugehörige Serie und andere Bücher von Terry Brooks gekommen! Da mir diese gefallen habe, habe ich das Buch als Reziexemplar angefragt und auch bekommen und rezensiert 🙂 Dieses Buch hat mich echt umgehauen und ist ein echt großartiges Fantasybuch!

Rezension: Elfensteine

3) Everflame

wp-1488119313460.png

Dies ist das zweite Buch von Josephine Angelini, dass ich gelesen habe, und da ich von Göttlich verdammt nicht wirklich überzeugt war, habe ich auch von diesem Buch nicht viel erwartet. Doch was dann kam, war echt der Hammer…

Das Buch gehört definitiv zu meinen Jahreshighlights!!!

Inhalt: Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet.

Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden – und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser »Crucible« ist Lillian – und Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst – und einer unerwarteten Liebe.

 

Und das waren sie auch schon, meine 3 Highlights! Vielleicht hat euch ja davon auch etwas angesprochen und ihr schaut euch die Bücher mal an, oder eine SuB Leiche verschwindet…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s