Der schwarze Thron 2

Originaltitel: One dark throne

Der schwarze Thron – Die Königin

Autor: Kendare Blake

Verlag: penhaligon

Seiten: 512

Preis: 14,99€

Buch: Verlag

Amazon

Inhalt:

Mirabella, Katharine und Arsinoe sind Drillinge, jede eine Anwärterin auf den Thron der Insel Fennbirn. Ihr Reich verlangt nach einer neuen Königin – doch damit eine von ihnen die Herrschaft erlangen kann, muss sie ihre beiden Schwestern eigenhändig töten. Der Kampf um den Thron ist längst entbrannt, und jede Königin muss sich entscheiden, ob sie leben oder sterben will. Doch während zwei von ihnen noch gegen ihre Bestimmung rebellieren, schreckt die Dritte auf dem Weg zur Krone vor nichts zurück.

Cover:

Der Schwarze Thron 2Die Koenigin von Kendare Blake
Der Schwarze Thron 2Die Koenigin von Kendare Blake

Das Cover ist mal wieder ein Traum! Die Krone und der Titel sind geprägt und spiegeln wenn man das Buch dreht. Außerdem ist das Bild der Krone der Fennbirn – Königin mit den vielen verschiedenen Ornamenten und Tieren einfach eindrucksvoll und mit dem schwarzen Nebel und den Krähen wirklich imposant! Und das Beste ist, dass die Cover von Band 1 und 2 zusammenpassen und eine ganze Krone bilden…

Meinung:

Der Schreibstil von Kendare Blake ist einfach toll. Ich war sofort in der Geschichte drin und konnte mich super in Arsinoe, Mirabella und Katharine hineinversetzen. Man hat das Gefühl, selber an der Story teilzuhaben und alles selber zu erleben. Kendare Blake schreibt so, dass man wirklich alles, also die Charaktere, das Setting und alles drumherum, wirklich vor seinem geistigen Auge sieht und es sich einfach realistisch vorstellen kann. Und dabei schreibt sie auch noch so flüssig, dass man sehr schnell durchkommt; ich glaube ich habe circa viereinhalb Stunden für das Buch gebraucht. Also ein großes Lob für diesen großartigen Schreibstil!

Die Charaktere sind total unterschiedlich! Die drei Schwestern sind in fast jeder Hinsicht das genaue Gegenteil und haben nur eines gemeinsam: Sie kennen das Gefühl, das eigen Fleisch und Blut töten zu müssen oder selber sterben zu müssen! Doch welche ist stark genug dafür? Als erstes haben wir Khatarine, die Giftmischerin, die ihre Gabe immernochnicht beherrscht, aber eine ungeheure Wandlung durchgemacht hat, die sich die Anderen einfach nicht erklären können. Und mit ihrer Willensstärke und Kraft, wird sich ihr niemand mehr in den Weg stellen. Und zu ihrem Vorteil kann sie die besten und stärksten Gifte zusammenmischen. Die zweite Königin ist Arsinoe, die Naturbegabte, deren Gabe sich mittlerweile gezeigt hat, doch auf eine ganz Andere Weise als erwartet. Statt wirklich eine Naturbegabte zu sein, wurde sie vertauscht und ist immun gegen Gifte. Und die letzte Königin ist Mirabella, deren Gabe schon lange vorhanden und sehr stark ausgeprägt ist. Sie ist eine Elemantwandlerin, kann also die Elemente beherrschen.

Die Handlung beginnt einige Zeit nach Ende des ersten Teils. Mittlerweile sind sich nicht mehr alle Königinnen ihrer Bestimmung sicher und zweifeln daran. Mirabella möchte Arsinoe nach dem Geschehen an Beltane unbedingt töten und Katharine nährt sich praktisch von Mordgedanken. Jede entwickelt ihre eigene List um die anderen zu töten…

Doch nicht nur mit dem anderen Königinnen müssen sie sich herumschlagen, denn da sind ja auch noch die Freier… Und die lassen wirklich nichts anbrennen! Aber zu ihnen will ich nichts weiter verraten, lasst euch selbst überraschen! Und dafür gibt es wirklich noch genug überraschende Wendungen!

Das Ende hat mich dann doch sehr überrascht und ich bin so froh, dass die Reihe um zwei weitere Bücher verlängert wurde, nur kann ich nicht ein Jahr auf das nächste warten…

Fazit: Teil 2 der Reihe konnte mich noch mehr begeistern als Teil 1. Es ist ein wirklich schönes Fantasybuch, dass in allen Punkten überzeugen kann! Jetzt müssen wir nur noch sehnsüchtig auf das nächste Buch warten…

Sterne: 5 von 5

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s